werdetnachbarn.de

InfoMailLass dich direkt über passende Immobilien oder Projekte in deiner Nähe informieren.

Jetzt eintragen

Lese-Tipp

Buchbesprechung “Handbuch Baugemeinschaften” von Steffen Kleinert und Andreas Büsching

Buchbesprechung “Handbuch Baugemeinschaften” von Steffen Kleinert und Andreas Büsching

Für alle, die sich mit dem Gedanken tragen, sich einer Baugemeinschaft anzuschließen oder selbst eine zu gründen, bietet das Buch “Handbuch Baugemeinschaften” einen sehr guten Überblick. Kompakt auf rund 120 Seiten haben Steffen Keinert und Andreas Büsching ihre Erfahrungen bei der Entwicklung und Begleitung von Baugemeinschaften zusammengetragen. Man merkt beiden Autoren ihre Praxiserfahrung an. Sie versetzen sich sehr gut in die Baugemeinschaften und auch alle weiteren beteiligten Akteur:innen.

Das Buch orientiert sich an den Phasen eines gemeinsamen Bauprojekts: von der Planungsgemeinschaft über die Baugemeinschaft bis hin zur Überführung der GbR in eine Wohnungseigentümergemeinschaft. Für jeden dieser Projektabschnitte wird geklärt: Was sind die Schwerpunkte? Welche Akteur:innen sind besonders wichtig? Und welche Verträge müssen geschlossen werden?

Zu vielen dieser Themen gibt es praxisnahe Checklisten oder Abbildungen von Excel-Tabellen bzw. von Projektplänen. Vertieft behandelt werden z.B. Planungsvereinbarung und GbR-Vertrag, die Zusammenarbeit mit Projektsteuerern, Kostenermittlung, Finanzierung sowie die Vor- und Nachteile der Vergabe einzelner Gewerke im Vergleich zur Zusammenarbeit mit einem Generalunternehmer. Auch die möglichen Freiheitsgrade bei der Individualisierung im Rahmen der aus Kosten- und Zeitgründen sinnvollen Typisierung werden behandelt.

Am Ende des Buches werden einzelne gelungene Baugemeinschaften vorgestellt. Dies ist sehr inspirierend, allerdings stammen die Beispiele aus den Jahren 1993 bis 2011 und daher sind insbesondere die Baukosten nicht auf aktuelle Projekte übertragbar.

Die strukturierte Darstellung des Handbuchs macht ein gemeinsames Bauprojekt sehr schön greifbar und ermöglicht es allen (künftigen) Mitglieder einer Baugemeinschaft, sich sehr gut auf das Vorhaben vorzubereiten. Besonders hilfreich dürfte es für die Initiator:innen einer Baugemeinschaft und die Geschäftsführer:innen einer GbR sein, da sie mit diesem Buch ein sehr praxisnahes Werkzeug haben, um die einzelnen Phasen gut zu gestalten und wichtige Themen nicht zu übersehen.

Für Architekturbüros und Bausteuerer sowie weitere Beteiligte, die noch keine Erfahrung mit Baugemeinschaften haben, ist dies ebenfalls ein sehr wertvoller Leitfaden und Ratgeber. Auch wenn das Handbuch Baugemeinschaften bereits 2012 erschienen ist, können wir es nur empfehlen!

Hier noch die genauen Daten:

Kleinert, Steffen und Büschung, Andreas: Handbuch Baugemeinschaften. Ein Wegweiser in das Zuhause der Zukunft. Erschienen 2012 im Blottner Verlag, Taunusstein. (ISBN: 978-3-89367-130-4). Bezogen werden kann es zum Preis von EUR 24,90 in jeder Buchhandlung oder beim Blottner-Verlag direkt:
https://blottner.de/buecher/hausbau/handbuch-baugemeinschaften/