werdetnachbarn.de

Jetzt neu! - Unser ProjektalarmLass dich direkt über passende Immobilien oder Projekte in deiner Nähe informieren.

Jetzt eintragen

Artikel

Was ist eine Baugemeinschaft und wie unterscheidet sie sich von kommerziellen Projektentwicklern?

Eine Baugemeinschaft ist ein Zusammenschluss von Menschen, die gemeinsam Wohnraum gestalten und nutzen möchten. Dies kann in Form von Neubau, Umbau oder der Umwandlung von Immobilien erfolgen und kann entweder im Eigentum, in einer Genossenschaft oder in anderen Kooperationen wie Miete/Eigentum geschehen. Baugemeinschaften sind charakterisiert durch eine Phase der Planung, in der Ziele wie Kostenoptimierung, gestalterische und ökologische Schwerpunkte und die Berücksichtigung sozialer Kriterien festgelegt werden. Im Gegensatz zu kommerziellen Projektentwicklern, Bauträgern und Kapitalanlegern treffen Baugemeinschaften Entscheidungen selbst und entziehen Wohnraum damit der Spekulation auf dem freien Markt.